Januar 25, 2019

Workshop: Leser mit Social Media erreichen und binden

Instagram, Facebook und Twitter

Soziale Netzwerke wie Instagram, Facebook und Twitter bieten Autorinnen und Autoren im Self-Publishing eine einfache und effektive Möglichkeit, um auf sich und ihre Bücher aufmerksam zu machen und eine Lesercommunity aufzubauen. Doch welche Plattform ist die richtige für mich? Wie finde und erstelle ich Inhalte? Und mit welchem Content kann ich meine Zielgruppe am besten erreichen und überzeugen?

Im Workshop geben wir Tipps anhand von praktischen Beispielen, wie man soziale Netzwerke für die eigene Buchvermarktung nutzen kann. In Gemeinschaftsarbeit zeigen wir, warum ein einheitliches Design wichtig ist, wie man Bilder für Instagram und Facebook inszeniert und Storys erstellt und mit seinen Followern interagiert. Wir stellen hilfreiche Programme vor, die einen bei der Kreation und der Bildbearbeitung helfen.

Der Workshop ist interaktiv angelegt. Für das gemeinsame Erstellen der Inhalte und um das Gelernte direkt für die eigenen sozialen Netzwerke umzusetzen, empfehlen wir ein Handy (gegebenenfalls eine Fotokamera) mitzunehmen sowie einen Instagram-Account zu haben.

Thorsten Simon ist Pressesprecher bei BoD – Books on Demand. 

Jessica Halermöller ist für den Bereich Content- und E-Mail-Marketing verantwortlich und betreut die Social Media Kanäle bei BoD – Books on Demand .