September 12, 2018

Workshop: Buch geschrieben. Aber für welche Leser?

- Wie Sie Ihre Zielgruppe im Shop finden

Sie haben einen Roman zu Ende geschrieben, können aber die Kategorie und die Zielgruppe Ihres Buches nicht exakt definieren? Das ist schlecht, denn eBook-Shops benötigen genaue Angaben, um den interessierten Käufern passende Bücher präsentieren zu können. Und auch die Leserinnen und Leser haben meist sehr klare Vorstellungen, wo sie ihre Lieblingslektüre finden und wie sie auszusehen hat. In seinem Workshop möchte Johannes Zum Winkel Wege aufzeigen, wie man ein passendes Zielpublikum für das eigene Werk suchen, finden und erreichen kann.

Johannes zum Winkel gilt als einer der besten Kenner der Zusammenhänge um die eBook-Vermarktung. Seit 2012 beschäftigt er sich intensiv mit der Vermarktung von eBooks. 

Johannes Zum Winkel macht sich Gedanken um das, was die Verkaufs-Plattformen im Hintergrund laufen haben und was Autoren tun können, um ihre eBooks besser sichtbar zu machen. Dabei bietet er nicht selten erataunliche Erkenntnisse, die er dann mit seinen Kunden erfolgreich umsetzt.

Dabei beschränkt er sich nicht auf die reine Präsentation bestehender eBooks, sondern berät auch im Bereich Covergestaltung, Klappentext- und Titeloptimierung, um die Kauf-Konversion auf eBooks zu verbessern.